Experte Kranken- und Pflegeversicherung (DVA)

Grundlagenwissen festigen und erweitern

  • Konzept

    Ziel des Seminars ist es, Vermittler in den Gebieten der Kranken- und Pflegeversicherungen zu einem Experten zu machen, der seine Kunden in allen Themen der Krankenversicherung und der bedarfsgerechten Absicherung kompetent beraten kann.

    Vorsprung im Verkauf durch nachgewiesenes Expertenwissen
    Nach erfolgreich absolvierter Prüfung wird das Zertifikat „Experte/-in Kranken- und Pflegeversicherung (DVA)“ verliehen. Mit diesem anerkannten Gütesiegel dokumentieren Sie Ihre spezifisch erworbenen Kenntnisse insbesondere gegenüber Ihren Kunden.

    Das Seminar eignet sich für Mitarbeiter im Vertrieb, die sich in den Bereichen Kranken- und Pflegeversicherung qualifizieren möchten

    Wählen Sie zwischen dem offenen Seminar für Einzelteilnehmer oder einer Inhouse-Schulung in Ihrem Unternehmen das richtige Angebot für Ihren Bedarf.

    Die Expertenseminar der DVA können als offene Seminare an bundesweiten Standorten der BWV Regional besucht werden oder als Inhouse-Veranstaltungen in Versicherungsunternehmen, speziell angepasst auf die individuellen Bedürfnisse der Unternehmen.
    Die Expertenseminare der DVA können als offene Seminare an bundesweiten Standorten der BWV Regional besucht werden oder als Inhouse-Veranstaltungen in Versicherungsunternehmen, speziell angepasst auf die individuellen Bedürfnisse der Unternehmen.
  • Ziele / Nutzen

    In diesem Seminar

    • lernen Sie die Rechtsgrundlagen und Rahmenbedingungen zur gesetzlichen und privaten Kranken- und Pflegeversicherung und zur Beihilfe 
    • die Inhalte, Bedeutung und Wechselwirkungen der gegliederten Krankenversicherung sowie
    • die Ermittlung der Zuordnung der allgemeinen Versicherungspflicht und Versorgungslücken kennen, um einen sachgerechten Versicherungsbedarf abzuleiten und
    • erhalten nach bestandener Prüfung einen anerkannten Abschluss.


    Ihre Vorteile auf einen Blick   

    • Anerkannter Branchenabschluss für Vertriebsmitarbeiter
    • Wissensvorsprung in sich schnell verändernden Fachgebieten
    • Bessere Vertriebschancen durch eine hohe Beratungskompetenz
  • Inhalte

    Auszug aus den Inhalten

    • Struktur von GKV und PKV 
    • Leistungsangebot der GKV und PKV im Vergleich 
    • Beiträge GKV und PKV 
    • Beihilfe und Freie Heilfürsorge 
    • Pflegeversicherung 
    • Krankenversicherung: Wechsel vom und ins Ausland 
    • Reisekrankenversicherung
    • Basistarif / Standardtarif 
    • Krankengeld und Krankentagegeld 
    • Beratung, Antrag, Risikoprüfung und Vertrag in der PKV 
    • Steuerliche Auswirkungen von Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträgen

     

  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe 
    Mitarbeiter im Vertrieb, die sich im Bereich der privaten Kranken-, Pflege- und Krankenzusatzversicherung sowie der beihilfekonformen privaten Restkostenversicherung qualifizieren möchten.

    Präsenztermine - Schulungsort Berlin
    Durchführender: Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft (BWV) in Berlin-Brandenburg e.V.
    Ansprechpartner: Jan Pohlhaus, Tel. 030 2020 5086

    Derzeit keine Termine verfügbar.

    Präsenztermine - Schulungsort Hannover
    Durchführender: Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft (BWV) in Hannover e.V
    Ansprechpartnerin Nadine Lorimer / Tel.: 0511 561001 14

    Derzeit keine Termine verfügbar.

    Präsenztermine - Schulungsort Rhein-Main
    Durchführender: Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft (BWV) Rhein-Main e.V
    Ansprechpartnerin: Katrin Wensor / Tel. 069 3535002-12

    Lehrgang 29.07. bis 04.08.2019
    DVA-Prüfung: 12.09.2019

    Lehrgang 21.10. - 27.10.2019
    DVA-Prüfung: 14.11.2019

  • Prüfung


    Das Expertenseminar schließt mit einer Prüfung zum/-r Experten/-in Krankenversicherung (DVA) ab.

Web-Code
V207
Preis

825,00 MwSt.-frei

zzgl. 125,- € Prüfungsgebühr (148,75 € inkl. MwSt.)

mehr Details