Spezialisierung in Sparten

Lehrgang Seminar Experte mit Zertifikat für folgende Qualifizierungen: Immobilienfinanzierung, Betriebliche Altersversorgung, Kranken- und Pflegeversicherung, Private Altersvorsorge, Sach- und Vermögensversicherung im Gewerbekundengeschäft

Mit den Spezialisten- und Expertenstudiengängen der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) erhalten Mitarbeiter der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche fachspezifische Weiterbildung aus einer Hand. Bei den Qualifizierungen stehen der hohe versicherungsfachliche Spezialisierungsgrad, eine praxisnahe Gestaltung sowie exakt hinterlegte Qualitätsstandards im Mittelpunkt.

Mit System zum beruflichen Erfolg: Spezialisierung und fachspezifische Weiterbildung als Erfolgsprinzip

In der Bildungsarchitektur der Versicherungswirtschaft haben sich die DVA-Spezialistenstudiengänge erfolgreich neben den klassischen Abschlüssen etabliert. Das Niveau der vermittelten Inhalte liegt grundsätzlich über der Weiterbildung zum Fachwirt für Versicherungen und Finanzen und ist somit eine ideale Ergänzung zu der bisherigen beruflichen Entwicklung.

Passend zu den beruflichen Zielen, Interessen und Fähigkeiten sind  Qualifizierungen in folgenden Sachgebieten zum/-r Spezialist/-in (DVA) möglich:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kranken- und Pflegeversicherung
  • Personenversicherung
  • Technischer Underwriter der gewerblichen und industriellen Sachversicherung
  • Haftpflicht Underwriter
  • Transportversicherung
  • Betrugsbekämpfung
  • Schaden

Expertenseminare (DVA): Kompaktes Spartenwissen für den Vertrieb

Die Expertenseminare (DVA) sind eine ideale Weiterbildung speziell für vertriebsorientierte Mitarbeiter, die ihre Basisqualifikation erweitern und sich in einzelnen Sparten qualifizieren möchten. In der Bildungsarchitektur der Versicherungswirtschaft bauen die Expertenseminare (DVA) auf der Basisqualifikation zum/-r Geprüften Versicherungsfachmann/-frau IHK auf. Somit liegt das Niveau der vermittelten Inhalte grundsätzlich über den Qualifizierungen des Versicherungsfachmanns bzw. der Versicherungsfachfrau. Bei den Spezialisten stehen die Produktinhalte wie in keiner anderen Qualifizierung im Vordergrund.

Passend zu Ihren beruflichen Zielen können Sie sich in folgenden Sachgebieten zum Experte/-in (DVA) qualifizieren:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Generationenberatung
  • Kranken- und Pflegeversicherung
  • Private Altersvorsorge
  • Sach- und Vermögensversicherung im Gewerbekundengeschäft